Kindergruppen in Lohr

Die Kindergruppen in Lohr und Kreuzwertheim erhalten 2017 eine finanzielle Unterstützung im Rahmen des LEADER-Projektes "Unterstützung Bürgerengagement" für das Projekt LEBENSRÄUME DES SPESSARTS ENTDECKEN, ERLEBEN, ERHALTEN.

Teilweise finden die Kindergruppenaktionen auch im Rahmen des Umweltbildungsprojekts Auf geht's - raus geht's" statt.

Die Romberger Sandflöhe

Kinder von 5 - 10 Jahren treffen sich jeden Freitag von 15.00 - 17.30 Uhr in Lohr-Sendelbach am Florian-Weis-Gelände am Romberg. Die Saison geht von April bis einschließlich Oktober, in den Ferien findet keine Kindergruppe  statt.

Hier gibt es jede Menge Naturerlebnisaktionen, Spiele zur visuellen Wahrnehmung,  Kooperative Abenteuerspiele, Musik und Klang im Wald, Seilkonstruktionen etc.

Weitere Informationen über die OG Lohr bn-msp(at)t-online.de oder

Iris Hauptmann, Tel. 09352-6089774, Torsten Ruf, Tel. 09352-6056479 

oder https://www.facebook.com/bn.lohr/


Die Sandlöwen

Ältere Kinder erleben jeden Freitag zwischen 15 und 17:30 Uhr viel Spannendes und um das Thema Natur und Umwelt! Komm einfach mal vorbei! Wir treffen uns ebenfalls in Lohr-Sendelbach am Florian-Weis-Gelände am Romberg. Die Saison geht von April bis einschließlich Oktober, in den Ferien findet keine Kindergruppe  statt.

Kontakt:

Gerhard Kohl, Tel.09352-2731 oder Torsten Ruf, Tel. 09352-6056479

oder https://www.facebook.com/bn.lohr/