Zur Startseite

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Aktuelles

Unterstützung für den BUND Naturschutz

Der Bund Naturschutz Main-Spessart freut sich über die Unterstützung der Sparkassen-Stiftung für verschiedene Projekte im Landkreis Main-Spessart.

03.08.2022

In Marktheidenfeld konnte damit das Umsetzen der Umweltbildung des BN im Bauwagen ERNA realisiert werden. Der Naturerlebnisbauwagen des BN steht jetzt am Jugendzentrum in Marktheidenfeld und soll künftig gemeinsam mit dem JUZ genutzt werden. Neben den Transportkosten rechnet der BN noch mit weiteren Kosten wie Reparaturen, Reingung, Farbgestaltung.

Weiterhin fließen die Spendenmittel in naturschutzrelevante Maßnahmen der Kreisgruppe für Amphibien und Landschaftspflege.

Vor dem Bauwagen ERNA, der jetzt am Jugendzentrum in Marktheidenfeld steht, bedankten sich Erwin Scheiner, Vorsitzender des Bund Naturschutz Main-Spessart, und Ulrike Münz von der Ortsgruppe Marktheidenfeld für die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Mainfranken. Gebietsdirektor Peter Schmitt übergab einen symbolischen Scheck über 9000 Euro. Er erhielt eine Flasche Lohrer Beilstein, dem Wein der Ortgsruppe Lohr aus deren Weinberg am Beilstein.