Zur Startseite

Ortsgruppen

  • Home  › 
  • Aktuelles

Biberrettungsaktion

Erwin Scheiner und Alfred Dill befreien Biber bei Mühlbach: auf der Suche nach einem neuen Revier war ein zweijähriger Biber am steilen Berg hinter einem Haus am Ortsausgang Richtung Laudenbach unterwegs und eine Felswand hinuntergeruscht. Zwischen Hauswand und Felswand gab es für ihn kein Entkommen.

11.04.2021

Erwin Scheiner, Vorsitzender der BN Keisgruppe Main-Spessart und angehender Biberberater, wurde von der Polizei informiert und um Hilfe gebeten. Zusammen mit Alfred Dill – ebenfalls vom Bund Naturschutz – brachte er das Tier in einem Mörtelkübel zum Main. Dort tauchte der Biber unverzüglich ab. Die beiden Retter hoffen nun, dass er kieine inneren Veletzungen hat.