MenuKreisgruppe Main-SpessartBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Auf der Streuobstwiese

Strahlender Sonnenschein und Spätsommerwärme lockten die Kinder der Kindergruppe des BUND Naturschutz Himmelstadt auf die Streuobstwiese.

 

 

 

20.09.2018

Als Erstes beschäftigten sich die Kinder mit Wildbienen. Anhand eines Bildes konnten die Kinder die Stadien der Entwicklung von Wildbienen erforschen. Dann bastelten sie Nisthilfen für Wildbienen indem sie in Blechdosen etwas Lehm einfüllten und dann Schilfhalme entsprechend der Größe der Dosen zuschnitten und einsteckten. Dabei mussten sie darauf achten, dass die Schilfhalme oben offen und unten geschlossen sind. Auch die Schnittkanten durften nicht zu rau sein, da sich die Insekten sonst die Flügel verletzen können. 
 
Viel Energie hatten die Kinder beim Ernten von Äpfeln zum Einlagern und beim Sammeln von Fallobst zum Saftpressen. Welche Vielfalt der Apfel für uns bietet, war den Kindern sonnenklar. Apfellieder und Bewegungsspiele machten den Kindern Spaß. Die nächste Apfelaktion findet im Oktober statt. Infos bei Gudrun Karle, Tel.: 09353-9815227.