Termine 2017

Hier können Sie unsere neue Terminübersicht 2017 als PDF aufrufen.
oder den Flyer mit den Hotspots an Veranstaltungen 2017 herunterladen

Saatgutmesse „Alte Sorten - neu entdeckt“, Karlstadt, Laudenbach

Saatgutmesse für Gartenfreunde, Naturliebhaber, Genießer… Schirmherrschaft: Martin und Barbara Keller von open house, Organisatoren der Saatgut-Festivals in Iphofen. Hobbygärtner und Interessierte können sich an vielfältigen Ständen unter anderem zum Thema Saatgut und Pflanzen informieren und diverse Saatgutsorten kaufen. Fachvorträge bereichern die Messe.

Datum
04.03.2017 - 05.03.2017

Ort
Ort: Mehrzweckhalle in Karlstadt-Laudenbach

Messezeiten:

Samstag, 04. März 2017, 13.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag,  05. März 2017, 11.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt: 2 €; Kinder frei! 

Plakat

Vorträge                                 

  • Samstag, 04.03.2017 um 14 Uhr
  • Thema: „Von Schmetterlingsdörfern und Saatgutbibliotheken...“, Umweltbildungsideen mit Pepp begeistern Groß und Klein
  • Referentin:Birgit Eschenlohr, Kindergruppenfachberatung, BUND, Landesverband Baden-Württemberg e.V.
  • Samstag, 04.03.2017 um 16 Uhr
  • Thema: Extensiver Streuobstbau: mehr als Bio auch ohne Siegel, Vorstellung der Main-Streuobst-Bienen eG      
  • Referent:Krischan Cords, Dipl.-Gartenbauing. (FH), Geschäftsführer der Main-Streuobst-Bienen eG
  • Sonntag, 05.03.2017 um 14 Uhr
  • Thema:Die Mischung macht's –Mischkultur und Fruchtfolge im Gemüsegarten        
  • Referentin: Barbara Keller, Gärtnerin, open house, Saatgutfestival Iphofen
  • Sonntag, 05.03.2017 um 16 Uhr
  • Thema:Permakultur im Hausgarten - ökologisch, pflegeleicht u. zugleich ertragreich gestalten
  • Refernet: Jonas Gampe, Garten-Landschaftsbau-Techniker, Permakultur-Designer    

Am Samstag um 14.30 Uhr bietet der örtl. Obst- u. Gartenbauverein, gemeinsam mit Krischan Cords eine Streuobstwiesenführung an.

An beiden Messetagen wird um 14.00 Uhr eine fachkundige Führung durch die ehemalige Synagoge angeboten.

Alle Führungen beginnen vor der Mehrzweckhalle.

Messeangebot: Zahlreiche Aussteller präsentieren aus ihrem vielfältigen Angebot: Saatgut und Pflanzen, z. B. Gemüse- und Obstsorten, Kartoffeln, Kräuter, Stauden, Tomaten usw., auch alte Sorten sowie Raritäten sind hier dabei! Bücher, Gartengeräte, Keramik sowie Korbwaren werden angeboten. Außerdem erwartet Sie Bio-Feinkost, Honigerzeugnisse, Brände und Schnäpse

Der Flyer zur Messe