MenuKreisgruppe Main-SpessartBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Haus- und Straßensammlung des BUND Naturschutz

Die Sammelwoche für Bayerns Natur von 23.04. bis 29.04.2018: Mitmachen und der Natur und Umwelt helfen! Jeder Euro bringt den Natur- und Umweltschutz in Bayern weiter. Denn Gutes tun tut gut. Dabei sein ist ganz einfach. Egal ob als Schule, Klasse, BN- oder JBN-Gruppe. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Infos und Unterlagen bei Ihrer Kreisgruppe an.

Datum
23.04.2018 00:01 - 29.04.2018 23:59

Ort
Landkreis Main-Spessart

Der BUND Naturschutz (BN) lässt sich bewusst nicht von Wirtschaftsunternehmen sponsern. Vom Staat bekommen wir nur Zuschüsse für einzelne Projekte, für die wir immer auch Eigenmittel aufwenden müssen. So ist der BN eine der wenigen Natur- und Umweltschutzorganisationen in Europa, die unabhängig von Wirtschaft und Staat sind. Damit können wir uns offen, ehrlich und authentisch für die Belange von Natur und Umwelt einsetzen. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind so die Säulen unserer erfolgreichen Arbeit. Jeder gesammelte Euro hilft!

Das Geld aus der HuS wird dringend benötigt und bewirkt viel Gutes auf Landesebene, aber auch vor Ort: im Landkreis Main-Spessart setzen wir es beispielsweise ein für den Ankauf schutzwürdiger Grundstücke wie jetzt in Schönarts, für unsere Biotoppflege, für die Umweltbildung und den Erhalt unserer Kindergruppen in Lohr, Marktheidenfeld, Himmelstadt, Zellingen und Kreuzwertheim, für den Artenschutz z.B. durch den Bau von Fledermausquartieren in Karlstadt, für eine umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit mit Vorträgen, Informationsveranstaltungen, Exkursionen und vielem mehr. Informieren Sie sich hier auf unseren Seiten über unsere Aktionen, Termine und Umweltbildungsprojekte!

Wenn Sie noch mehr zur Sammlung wissen wollen hier