Funk-Wasserzähler - muss das sein ?

Einige Gemeinden und Wasserversorger die sich beim Austausch der Wasserzähler auf Geräte mit Funktechnologie entschieden haben, erwecken den Eindruck, dass diese Technologie vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist.

Seit Oktober 2016 kommt beim Austausch von Wasserzählern die sogenannte EU-Messgeräterichtlinie zur Anwendung.  Auf diese wird verwiesen.

Beispiel aus Gemünden am Main: (Auszug aus Mitteilungsblatt 40/16):
"Um diese Anforderungen umzusetzen, werden nach und nach alle bisher vorhandenen Wasserzähler (Flügelradzähler) durch elektronische (magnetisch-induktive) Wasserzähler ausgetauscht."

Tatsächlich wird in der Richtlinie aber nur die Qualität von Messgerät und Herstellprozess vorgeschrieben.
Der Einsatz von Funk-Wasserzählern ist nicht gefordert.

Weitergehend Informationen und Einschätzungen hier ...

Unsere Argumente gegen Funk-Wasserzähler  hier ...

Wollen Sie keinen Funk-Zähler?  Dann hier weiterlesen…..