Kreative Kinder im NaturSchauGarten Himmelstadt

Bei der Kinderaktion "Naturskulptur" im NaturSchauGarten bewiesen die Walderlebniskinder des BUND Naturschutz handwerkliches Geschick. Unter der Leitung von Gudrun Karle suchte sich jedes Kind ein Naturmaterial aus. Holz, Rindenstücke, Lehm standen zur Verfügung. Mit Werkzeugen, wie Handbohrmaschinen, Schnitzmesser, Säge und Scheren wurden nach eigenen Ideen das Material gestaltet. Die Einzelstücke wurden dann zu einer Skulptur zusammengefügt, auf einen Stab aufgeschichtet. In der Blüten und Insekten reichen Umgebung können sich hier nun Insekten oder auch Käfer einnisten. Eine kleine Essenspause und Spielerunde machte den Kindern Vergnügen.

14.05.2018