MenuKreisgruppe Main-SpessartBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Georg Wolpert erhält Grünen Engel

Der Vorsitzende der Ortsgruppe Kreuzwertheim im BUND Naturschutz wurde am 12. April 2018 von Umweltminister Dr. Marcel Huber in einer Feierstunde mit dem Grünen Engel ausgezeichnet.

16.04.2018

Aus Anlass des "Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit 2011" wurde erstmalig die Auszeichnung "Grüner Engel " vergeben. Die Auszeichnung besteht aus einer Urkunde und einer Ehrennadel.

Die spezielle Ehrung erfolgt für vorbildliche Leistungen und langjähriges, nachhaltiges, ehrenamtliches Engagement im Umweltbereich, wie zum Beispiel

  • Mitwirkung bei Artenschutzkartierungen,
  • Erfassung und Erstellung der Roten Listen und Atlanten,
  • Artenhilfs-, Schutz- und Pflegemaßnahmen,
  • Tätigkeiten in der Naturschutzwacht und in Naturschutzbeiräten,
  • oder Durchführung von naturkundlichen Führungen

Laudatio für Herrn Georg Wolpert

Im Jahr 1989 war er Mitbegründer der Ortsgruppe Kreuzwertheim im Bund Naturschutz und ist seit dieser Zeit deren 1. Vorsitzender. In dieser Zeit konnte er viel für den Natur- und Artenschutz in seiner Heimatgemeinde bewirken. So erreichte er, dass wertvolle Streuobstwiesen erhalten wurden und verhinderte an vielen Stellen der Gemeinde radikale Abholzungen. Er brachte viele private Naturschutzverträge auf den Weg und half mit praktischer Unterstützung bei vielfältigen Artenschutzprojekten. Mit seiner Hilfe ist es vielfach gelungen, einen Konsens zwischen Naturerhaltung und Weiterentwicklung der Gemeinde zu finden.